Home / Allgemein / Raiffeisen-MitarbeiterInnen sind mehr als Banker (2)

Raiffeisen-MitarbeiterInnen sind mehr als Banker (2)

10.05.2011 | Keine Kommentare

Dass sich so viele unserer MitarbeiterInnen ehrenamtlich engagieren, ist wirklich nicht selbstverständlich, gilt es doch, sich tagtäglich im Beruf voll und ganz einzusetzen. Dabei ist Fachwissen genauso gefragt wie die Fähigkeit, die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden zu erfragen und damit maßgeschneiderte Lösungen anbieten zu können. Bei Raiffeisen zu arbeiten ist eben mehr als nur einen Arbeitsplatz zu haben, mehr als nur Leistung zu erbringen, die in Zeit gemessen wird, mehr als nur Wohlgefühl, wo man alle möglichen sozialen Errungenschaften konsumieren und ausleben kann. Mehr nicht zuletzt auch deshalb, weil die Freizeit dann eben oft Vereinen oder ehrenamtlichen Funktionen und klarerweise auch den Familien gehört. Es ist schön zu wissen und tagtäglich erfahren zu dürfen, dass unsere MitarbeiterInnen beides unter einen Hut bringen, nämlich aktiver und engagierter Raiffeisenmitarbeiter und auch Mitbürger und Nachbar mit sozialpolitischer Verantwortung zu sein.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.